RaceBets Bonus

100€ mit Bonuscode abstauben - so funktioniert's

Wen das Wetten auf Bundesliga, Champions League und Co. nicht mehr reizt, der kann sich ja mal den Pferderennen widmen. RaceBets ist hierfür der unumstrittene Marktführer in Deutschland und bietet 100 Prozent extra für die erste Einzahlung. Wir haben uns mal ausführlicher mit dem besten Wettanbieter für Pferdewetten auseinandergesetzt, verraten Euch den Bonus Code und führen Euch in drei Schritten zum Bonus von bis zu 100 Euro.

Wie Ihr den RaceBets Bonus bekommt

Schritt 1:
Registrieren.
 Ein Klick auf unseren Button genügt und Ihr landet bei der Registrierung. Dort erstellt Ihr Euer Wettkonto. Ganz wichtig: Bei dem Registrierungsvorgang müsst Ihr einen Haken setzen, den Bonuscode zu besitzen. Dieser lautet „Welcome„. Eingeben müsst Ihr ihn dann im Wettkonto (unter Gutschein/Gutschein-Code)

Schritt 2:
Bestätigen. Der Buchmacher schickt Euch nun einen Aktivierungslink und einen Verifizierungscode per Mail. Eins von beiden müsst Ihr nutzen. Der Link ist natürlich unkomplizierter. Der Code müsste unter „Mein Konto“, „Persönliche Daten“ und „Meine E-Mail-Adresse“ eingegeben werden.

Schritt 3:
Einzahlen und wetten. Nun müsst Ihr mindestens 10 Euro einzahlen und umsetzen, um den Bonus auch verwenden zu dürfen. Nutzt nicht Skrill oder Neteller zum Einzahlen. Erlaubt sind Überweisung, PayPal, Kreditkarte oder paysafecard.

Wichtig: Nach der Einzahlung müsst Ihr in Eurem Wettkonto unter „Bonus“ den Bonuscode eingeben. Zur Verifizierung des Bonus muss dann eine gültige Handynummer eingegeben werden. Wenn Ihr das erledigt habt, bekommt Ihr die Summe Eurer Einzahlung geschenkt.

Damit kennst Du die wichtigsten Punkte und bist jetzt in der Lage direkt loszulegen:

So spielt Ihr den Bonus frei

  1. Der Einzahlungsbetrag muss 1-mal als Ganzes bei einer qualifizierenden Wette eingesetzt werden. Dann kann der Bonus verwendet werden.
  2. Gebt den Bonuscode innerhalb von 30 Tagen ein.
  3. Bevor Ihr auszahlen könnt, müsst Ihr sowohl den Bonus als auch die Einzahlung 3-mal umsetzen. Dabei gilt die Mindestquote von 1.50 pro Wette.

In der Umsatz-Tabelle seht Ihr, wie der Bonus funktioniert

Einzahlung10 Euro50 Euro100 Euro200 Euro*
Bonus in %100%100%100%50%
Bonus in €10€50€100€100€
Umsatzfaktor4x Einzahlung + 3x Bonus4x Einzahlung + 3x Bonus4x Einzahlung + 3x Bonus4x Einzahlung + 3x Bonus
Nötiger Umsatz70€350€700€700€

*Wichtig: Auch wenn Ihr mehr als 100 Euro einzahlt, bekommt Ihr nicht mehr als 100 Euro Bonus.

FAQ – Die wichtigsten Fragen zum RaceBets Bonus

Wann kann ich den RaceBets Bonus auszahlen lassen?
Zunächst setzt Ihr 1-mal Euren Einzahlungsbetrag, danach je 3-mal Bonus und Einzahlung. Danach könnt Ihr Euch Eure Gewinne sowie den Bonus auszahlen lassen.

Gibt es Tücken?
Ihr könnt den Bonus 2-mal verpassen, indem Ihr die Eingabe des Bonuscodes verpasst. Zum einen in der Registrierung, zum anderen beim Einlösen kurz nach der Einzahlung. 

Warum habe ich den RaceBets Bonus nicht bekommen?
Einerseits ist möglich, dass Ihr vergessen habt, bei der Registrierung anzugeben, dass Ihr den Bonuscode besitzt. Zum anderen ist es möglich, dass Ihr den Code nicht nach der ersten Einzahlung innerhalb von 30 Tagen eingegeben habt. Sollten diese Gründe nicht zutreffen, setzt Euch bitte mit dem Kundenservice auseinander. 

Kann ich auf den Bonus verzichten?
Ja, indem Ihr einzahlt ohne den Bonuscode anzugeben. Auch bei der Registrierung könnt Ihr die Angabe weglassen, einen Bonuscode zu besitzen.

Benötige ich einen RaceBets Bonus Code?
Ja, dieser lautet schlicht „Welcome“ und wird im Zahlungsmenü unter „Gutschein-Code“ eingelöst.

Wie lange ist der Bonus gültig?
Ihr habt 30 Tage, den Bonuscode einzulösen. Für den Umsatz bekommt Ihr keinen Zeitraum vorgeschrieben. 

Gibt es Alternativen zum RaceBets Bonus?
Auch mit dem digibet Bonus könnt Ihr auf Pferderennen wetten. Dort sind die Konditionen allerdings nicht so gut wie bei RaceBets. 

Hinweise zu den Bonusbedingungen von RaceBets

  • Der Einzahlungsbonus kann nicht mit weiteren Boni kombiniert werden.
  • 1-mal darf der Bonus pro Person, Haushalt und IP-Adresse beansprucht werden.
  • Bei mehreren Wetten auf den gleichen Ausgang wird nur die chronologisch erste Wette für den Umsatz berücksichtigt.
  • Alle weiteren Bedingungen finden sich auf der Website des Buchmachers.

Unser Fazit zum RaceBets Bonus

Ein insgesamt fairer Bonus, der keine wirklich negativen Aspekte aufweist. Die Einlösung ist zwar ein wenig kompliziert, doch diese rechnen wir nicht in die Bewertung des Bonus ein, da Euch durch ein paar Klicks mehr ja keine Kosten entstehen. Kein Gültigkeitszeitraum, niedrige Mindestquote sowie Höhe und Wert des Bonus sind insgesamt einfach schwer zu schlagen.

Plus: Kein Gültigkeitszeitraum vorgeschrieben, hoher Bonus (100€), hoher Wert (100%), niedrige Mindestquote (1.50)

Minus: Fehlanzeige

Na dann mal los, aber lass nicht die Pferde mit dir durchgehen ;-)

Wir danken Euch für Euren Like.