Ladbrokes Bonus

20€ Startguthaben als Gratiswette - nur mit Bonus Code

Ladbrokes setzt als Neukundenbonus typisch britisch auf Gratiswetten und hat dazu ein neues Angebot am Start. 5€ setzen und dann vier Gratiswetten zu je 5€, also ingesamt 20€ bekommen. Kling fair oder? Folgt Ihr unserem Artikel, kann nichts schief gehen.

So bekommt Ihr den Ladbrokes Bonus mit Code

Schritt 1:
Registrieren. Zunächst ist es natürlich erforderlich, auf der Webseite des Buchmachers ein Benutzerkonto anzulegen. Um nicht lange nach dem Anmelde-Formular zu suchen, klickt einfach unseren Bonus-Button an, mit dem wir Euch direkt dort hinleiten.

Achtung: Neben Euren persönlichen Daten müsst Ihr die AGB bestätigen und den Bonuscode 20*** eingeben.

Schritt 2:
Bestätigen. 
Ladbrokes schickt Euch keine E-Mail zur Bestätigung oder Verifizierung des Kundenkontos. Direkt nach dem Anmelden kann das Wettvergnügen also beginnen.

Schritt 3:
Einzahlen. Jetzt könnt Ihr Eure Ersteinzahlung tätigen, die bei mindestens 5€ liegen muss. Achtung: Einzahlungen via Moneybookers, Paypal, Paysafe, Neteller oder Skrill führen zur Verweigerung des Neukundenbonus.

Soweit, so gut. Der Einfachheit halber solltest Du es selbst kurz testen. Du kannst ja nun alle wichtigen Fakten:

So spielt Ihr den Bonus frei

  1. Um den Bonus zu aktivieren, müsst Ihr Eure erst Wette mit einem Mindesteinsatz von 5 € und einer Mindestquote von 1,50 platzieren.
  2. Ihr erhaltet dann 400% des Einsatzes als Gratiswette, bis maximal 20€ gutgeschrieben, unabhängig vom Ausgang der qualifizierenden Wette.
  3. Die Gratiswette muss innerhalb von 4 Tagen genutzt werden und als Ganzes einmal gesetzt werden.
  4. Aus den Gratiswetten lassen sich nur die erzielten Gewinne auszahlen, nicht der Willkommensbonus als solcher.

In der Einsatz-Tabelle seht Ihr, wie hoch Euer Risiko sein kann

Einzahlung5 Euro*10 Euro20 Euro
Bonus in %400%200%100%
Bonus in €20€20€20€
Umsatzfaktor1x EZ + 1x Bonus1x EZ + 1x Bonus1x EZ + 1x Bonus
Nötiger Umsatz25€30€40€

*Wichtig: Da Ihr – egal ob Ihr die qualifizierende Wette gewinnt oder verliert – in jedem Fall eine Gratiswette erhaltet, könnt Ihr hier auch volles Risiko gehen. Aber denkt dran: Das Maximum beträgt 20€, auch wenn Ihr höhere Einsätze als 5€ fahrt.

FAQ – die wichtigsten Fragen & Antworten zum Ladbrokes Neukundenbonus

Wann kann ich den Ladbrokes Bonus auszahlen lassen?
Ihr könnt den mit dem gratis Wettguthaben erzielten Gewinn auszahlen, nachdem Ihr die Freispiel-Schritte erfüllt habt. Der Wert der Willkommensprämie ist nicht auszahlbar. 

Gibt es Stolperfallen oder Tücken?
Ja, Stolperfallen gibt es. Ihr dürft nicht vergessen, bei der Registrierung den Bonuscode, den Ihr über uns bekommt, anzugeben. Nachträglich ist dies nicht mehr möglich und Ihr würdet dann ohne Willkommensbonus starten.

Zudem müssen die erhaltenen Freiwetten als Ganzes gesetzt werden. Desweiteren dürft Ihr Eure Einzahlung nicht via Moneybookers, Paypal, Paysafe, Neteller oder Skrill vornehmen. 

Warum habe ich den Ladbrokes Bonus nicht bekommen?
Eventuell habt Ihr bei der Registrierung vergessen, den Bonuscode anzugeben oder habt einen falschen Promocode genutzt. Das Einlösen dieser Neukundenprämie erfordert den Code, den Ihr über unseren Button bekommt.

Falls Ihr weniger als 5€ gesetzt oder eine Quote unter 1,50 gespielt habt, gibt’s auch kein Startguthaben geschenkt. Bei anderen Schwierigkeiten wendet Euch bitte an den Kundenservice, der in der Regel zeitnah antwortet. 

Kann ich auf den Bonus verzichten?
Ja, das ist möglich. Einfach bei der Registrierung den Bonus Code nicht eingeben. Eine andere Möglichkeit, um auf den Einzahlungsbonus zu verzichten, ist eine Missachtung der Freispiel-Bedingungen. 

Benötige ich einen Ladbrokes Bonuscode?
Ja, bei Ladbrokes ist ein Bonuscode erforderlich, um von der Freebet für Neukunden zu profitieren. Den Code bekommt Ihr exklusiv bei uns.

Wie lange ist der Wettbonus gültig?
Ihr habt 4 Tage Zeit für jede Gratiswette, um sie zu nutzen. Im Idealfall legt Ihr diese 4 Tage zum Beispiel in eine Woche, in der auch Bundesliga und Champions League laufen, um die Auswahl an spielbaren Wetten größer ist.

Gibt es Alternativen zum Ladbrokes Bonus?
Wer lieber einen Match-Bonus möchte (also eine Verdoppelung der Einzahlung) macht mit dem Interwetten Bonus (110€) oder sportingbet Bonus (150€) nichts verkehrt. 

Die weiteren Ladbrokes Bonusbedingungen im Überblick

  • Nur Kunden in Deutschland können von diesem Neukundenbonus profitieren.
  • Folgende Bereiche sind von der Willkommensprämie ausgeschlossen: Poker, Spiele, Bingo, Lotto, Casino, Live Casino, Vegas, Lotto, Tote-, Pool- oder Lotteriewetten, virtuelle Sportwetten.
  • Pro Kunde, Haushalt, IP-Adresse und Konto wird dieses Startguthaben nur einmal gewährt.
  • Es ist nicht möglich, diesen Einzahlungsbonus mit anderen Aktionen von Ladbrokes zu kombinieren.
  • Weitere, weniger relevante Bedingungen findet Ihr direkt bei Ladbrokes.

Unser Urteil zum Ladbrokes Bonus

Wir finden, dass der Ladbrokes Bonus eine ziemlich interessante Variante ist. Ihr könnt bei den qualifizierenden Wetten gern etwas risikoreich handeln, denn Ihr kriegt den vierfachen Einsatz ja sowieso als Gratiswette zurück. Mit bis zu 20€ ist der Bonusbetrag für den geringen Einsatz ok.

Die Umsatzbedingungen sind zudem sehr fair. Setzt Euer gratis Startguthaben 1-mal als Ganzes um und Ihr könnt direkt einen satten Gewinn kassieren. Dieser Sportwetten Bonus hilft Unerfahrenen in die Welt des Tippens einzutauchen und stellt für erfahrenere Spieler eine tolle Möglichkeit zum Zocken dar.

Vorteile: extrem hoher Wert (400%), niedriger Umsatzfaktor (1x)
Nachteile: relativ wenig Zeit (4 Tage), geringer Betrag (20€)

Wir danken Euch für Euren Like.