Guts Sportwetten Bonus

100€ Neukundenbonus mit Bonuscode

Zwischenzeitlich ist es still geworden um Guts. Der Buchmacher war eine ganze Weile nicht auf dem deutschen Sportwetten-Markt unterwegs, ist inzwischen aber fulminant zurückgekehrt. Das liegt nicht zuletzt am tollen Neukundenbonus.

Dabei wird Eure erste Einzahlung bis zu einem Maximalbetrag von 100€ verdoppelt. Allerdings benötigt Ihr dafür einen Bonuscode. Wie dieser lautet und warum Ihr Euch dieses Angebot nicht entgehen lassen solltet, verraten wir Euch hier!

So erhaltet Ihr das gratis Startguthaben von Guts

Schritt 1:
Registrieren. Klickt auf unseren Button und Ihr werdet direkt zur Startseite des Buchmachers weitergeleitet. Dort füllt Ihr nun das Anmeldeformular aus, um Euch ein Wettkonto anzulegen.

Schritt 2:
Einzahlen. 
Überweist nach der Registrierung mindestens 10€ auf Euer Wettkonto. Wichtig: Bevor Ihr die Einzahlung abschließt, müsst Ihr den Bonuscode in das entsprechende Feld eintippen. Dieser Code wird Euch nach einem Klick auf unseren Button angezeigt.

Schritt 3:
Willkommensbonus erhalten. Nachdem die Zahlung bei Guts eingegangen ist, wird der Betrag in Eurem Konto direkt verdoppelt. Der maximale Bonusbetrag ist dabei auf 100€ begrenzt.

Umsatzbedingungen für den Guts Neukundenbonus

  • Das Bonusguthaben müsst Ihr 8-mal umsetzen.
  • Dabei gilt die Mindestquote 1.50.
  • Ihr habt 30 Tage Zeit, die Willkommensprämie freizuspielen.

In der Umsatz-Tabelle seht Ihr, wie Ihr den Bonus freispielt

Einzahlung10€50€100€200€*
Bonus in %100%100%100%50%
Bonus in €10€50€100€100€
Umsatzfaktor8xBonus8xBonus8xBonus8xBonus
Nötiger Umsatz80€400€800€800€

*Wichtig: Auch bei einer Einzahlung von mehr als 100€, bekommt Ihr nicht mehr als 100€ Neukundenprämie gutgeschrieben.

FAQ – wichtige Fragen & Antworten zum Guts Bonus

Wann kann ich das Wettguthaben auszahlen lassen?
Der Bonusbetrag muss innerhalb von 30 Tagen 8-mal zur Mindestquote 1.50 auf Sportwetten umgesetzt werden. Habt Ihr diese Umsatzbedingungen erfüllt, dann steht einer Auszahlung nichts im Wege.

Muss ich Stolperfallen beachten?
Nein, der Guts Willkommensbonus hat keine versteckten Fallen.

Warum habe ich den Guts Wettbonus nicht bekommen?
Das kann verschiedene Gründe haben. Möglicherweise habt Ihr gegen eine der oben genannten Umsatzbedingungen verstoßen – es könnte ja z.B. sein, dass Ihr die Laufzeit nicht beachtet habt.

Könnt Ihr Euch trotzdem nicht erklären, warum Ihr das gratis Wettguthaben nicht erhalten habt, dann wendet Euch am besten per Mail oder Live-Chat an den Kundenservice.

Kann ich auf den Einzahlungsbonus verzichten?
Das ist möglich. In dem Fall solltet Ihr das Feld, in dem bei der Ersteinzahlung der Bonuscode eingetragen werden muss, einfach frei lassen.

Benötige ich einen Bonuscode?
Ja, Guts verlangt einen Promocode, um den Einzahlungsbonus einlösen zu können. Wie dieser lautet, erfahrt Ihr nach einem Klick auf diesen Link.

Wie lange ist das Startguthaben gültig?
30 Tage. Wenn Ihr es in diesem Zeitraum nicht schafft, den Bonus freizuspielen, verfällt das Bonusguthaben.

Welche Alternativen zum Guts Sportwetten Bonus gibt es?
Genau wie dieses Angebot ist auch der Bet3000 Bonus ein Match-Bonus. Dort könnt Ihr seit Januar 2017 sogar 150€ on top auf die erste Einzahlung kassieren.

Seid Ihr stattdessen auf der Suche nach einer Gratiswette als Neukunden-Aktion, dann ist der Ladbrokes Bonus sicher nicht uninteressant.

Die weiteren Guts Bonusbedingungen im Überblick

  • Auf diesen Willkommensbonus haben ausschließlich Neukunden aus Deutschland Anspruch.
  • Pro Person, IP-Adresse, Computer oder Haushalt kann das Angebot nur ein einziges Mal genutzt werden.
  • Ergänzendes zum gratis Startguthaben gibt es direkt bei Guts.

Unser Urteil zum Guts Bonus

Über diesen Neukundenbonus kann man nicht meckern. Eure erste Einzahlung wird direkt verdoppelt, zudem muss das Bonusguthaben nur 8-mal binnen 30 Tagen umgesetzt werden – das ist mehr als machbar. Die niedrige Mindestquote von 1.50 rundet das Angebot ab, erlaubt sie doch durchaus den einen oder anderen Favoriten-Tipp.

Vorteile: hoher Bonusbetrag (100€), hoher Bonuswert (100%), niedrige Mindestquote (1.50)
Nachteile: keine