Bethard Bonus

50€ Startguthaben ohne Bonus Code

Dem einen oder anderen von Euch dürfte Bethard etwas im Zusammenhang mit Casino sagen. Inzwischen ist das Unternehmen aber auch auf dem Sportwetten-Markt aktiv. Neukunden können sich seit August 2017 über einen 100% Bonus bis 50€ freuen – und brauchen dafür nicht einmal einen Code.

Von der Höhe des Bonuswertes her klingt das Ganze also schon einmal sehr vielversprechend. Es gibt allerdings auch Punkte, die uns bei diesem Angebot nicht vollständig überzeugen konnten. Welche das sind, erfahrt Ihr im Folgenden!

So erhaltet Ihr Neukundenbonus von Bethard ohne Code

Schritt 1:
Registrieren. Nur Neukunden können von diesem Angebot profitieren. Klickt einfach auf unseren Button und wir leiten Euch direkt zur Homepage des Buchmachers weiter. Dort könnt Ihr das Anmeldeformular ausfüllen.

Hinweis: Im Anmeldeformular gibt es das Auswahlfeld „Bonuscode“. Dies hat Bethard vorsorglich eingebaut, falls der Bookie künftig mit Codes arbeiten will. Aktuell gibt es allerdings keinen Bonus Code. Das Guthaben bekommt Ihr ohne.

Schritt 2:
Aktivieren. 
Nachdem Ihr das Formular abgeschickt habt, erhaltet Ihr eine Mail (könnte auch im Spam-Ordner landen) mit einem Aktivierungscode. Tippt diesen ein und Ihr habt auch erfolgreich registriert.

Schritt 3:
Einzahlen. Klickt nun auf den Reiter „Transaktionen“ und entscheidet Euch für eine der angebotenen Zahlungsmethoden. Überweist jetzt mindestens 10€ auf Euer Wettkonto. Auf den Einzahlungsbetrag bis maximal 50€ erhaltet Ihr dann noch einmal 100% on top.

Wichtig: Einzahlungen via Skrill oder Neteller berechtigen nicht zur Inanspruchnahme der Neukundenprämie.

Umsatzbedingungen für den Bethard Bonus

  • Der Bonusbetrag muss von Euch 14-mal umgesetzt werden.
  • Die Mindestquote ist auf 2.00 festgeschrieben.
  • Der Buchmacher gewährt Euch 30 Tage, um alle Umsatzbedingungen zu erfüllen.

In der Umsatz-Tabelle seht Ihr, wie Ihr den Bonus freispielt

Einzahlung10€50€100€*
Bonus in %100%100%50%
Bonus in €10€50€50€
Umsatzfaktor14xB14xB14xB
Nötiger Umsatz140€700€700€

Legende: 14xB = 14x Bonus

*Wichtig: Das Startguthaben ist auf 50€ begrenzt. Selbst wenn Ihr mehr als 50€ einzahlt, bekommt Ihr keinen höheren Wettbonus.

FAQ – wichtige Fragen & Antworten zum Bethard Bonus

Wann kann ich das Wettguthaben auszahlen lassen?
Das ist möglich, sobald Ihr alle geforderten Umsatzbedingungen innerhalb der vorgegebenen Frist erfüllt habt. Hierzu müsst Ihr den Bonusbetrag binnen 30 Tagen 14-mal umgesetzt werden.

Muss ich Stolperfallen beachten?
Ja. Die Willkommensprämie darf nicht für Wetten auf American Football oder Baseball verwendet werden. Zudem sind Ersteinzahlungen via Skrill oder Neteller nicht gestattet.

Warum habe ich den Bethard Bonus nicht bekommen?
Es könnte sein, dass Ihr bei der Umsetzung des Neukundenbonus die geforderte Mindestquote von 2.00 missachtet habt. Oder Ihr habt möglicherweise die Frist, in der das Wettguthaben freigespielt werden muss, verstreichen lassen.

Wenn Ihr Euch trotzdem nicht erklären könnt, woran es liegt, solltet Ihr den Kundenservice (Live-Chat oder E-Mail) kontaktieren. 

Kann ich auf den Einzahlungsbonus verzichten?
Ja, wählt dazu vor der ersten Einzahlung die Option „Kein Bonus“ aus. Ansonsten könnt Ihr aber auch einfach die Umsatzbedingungen für das gratis Startguthaben missachten.

Benötige ich einen Bonus Code?
Nein, einen Promocode braucht Ihr nicht. Den Sportwetten Bonus erhaltet Ihr ganz automatisch, sobald die erste Einzahlung bei Bethard eingegangen ist.

Wie lange ist das Startguthaben gültig?
30 Tage. Dabei kann man wirklich von einem fairen Zeitraum sprechen, in dem die Umsatzbedingungen für den Einzahlungsbonus allemal zu erfüllen sind.

Welche Alternativen zum Bethard Neukundenbonus gibt es?
Solltet Ihr einen noch höheren Willkommensbonus suchen, dann ist vielleicht der Bet3000 Bonus etwas für Euch. Mit diesem bekommt Ihr sogar 150€ on top. 100% bis 100€ gibt es mit dem btty Bonus, der zudem mit fairen Umsatzbedingungen überzeugt.

Die weiteren Bethard Bonusbedingungen im Überblick

  • Der Neukundenbonus gilt für Kunden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.
  • Pro Person, IP-Adresse, Computer, Haushalt, Anschrift, Telefonnummer und/oder Bankkonto wird nur ein einziger Neukundenbonus gewährt.
  • Ergänzende Infos dazu bekommt Ihr auch direkt bei Bethard.

Unser Urteil zum Bethard Bonus

Der Wettbonus von Bethard hat seine Vorteile (z.B. 100% Bonuswert), aber eben auch seine Schattenseiten, wie den doch recht geringen Bonusbetrag von nur 50€.

In erster Linie stört uns die vergleichsweise hohe Mindestquote von 2.00. Auch die weiteren Umsatzbedingungen (der Bonusbetrag muss 14-mal umgesetzt werden) sind nicht unbedingt ein Pluspunkt. Immerhin habt Ihr dafür 30 Tage Zeit.

Vorteile: hoher Bonuswert (100%), lange Laufzeit (30 Tage)
Nachteile: hohe Mindestquote (2.00), geringer Bonusbetrag (50€)