William Hill – 20€ Kombiwetten Cashback

Geld zurück, wenn Ihr wegen einem falschen Tipp verliert

Wer kennt es nicht. Die Kombiwette verliert, nur weil ein einziger Tipp verliert. Bei William Hill könnt Ihr Euch jetzt mit dem 20€ Cashback dagegen absichern. Der Buchmacher verspricht Euch, den Einsatz in diesem Fall zu erstatten. Wir haben den Wettbonus genau analysiert und zeigen Euch im Folgenden, ob das Ganze wirklich funktioniert.

So sichert Ihr Euch 20€ William Hill Kombiwetten Cashback

Schritt 1)
Registrieren. Ihr wollt den Bonus haben? Dann loggt Euch in Euer Konto bei William Hill ein, bzw. klickt auf unseren Button oder diesen Link, um Euch beim Buchmacher zu registrieren.

Schritt 2)
Wetten. Platziert die Kombiwette, die Ihr absichern wollt. Diese muss mindestens 5 Tipps auf dem Wettschein haben, jeder der Tipps muss die Mindestquote von 1.20 erfüllen. Zudem darf die Kombi keine Livewetten enthalten.

Schritt 3)
Gewinnen. Sollte Eure Kombiwette nun verlieren, nur weil ein einziger Tipp daneben gegangen ist, so erhaltet Ihr den Einsatz als Wettbonus (bis maximal 20€) erstattet.

Weitere Bedingungen zum Wettbonus von William Hill

  • Der Bonus wird Euch in Form einer Freebet gutgeschrieben, die innerhalb von 4 Tagen genutzt werden muss.
  • Ihr müsst die Freebet einmal als Ganzes platzieren und könnt dann die Gewinne auszahlen lassen.
  • Die Aktion ist nicht mit einem anderen William Hill Bonus kombinierbar.
  • Alle Infos zum Wettbonus stehen auch in den AGB auf der Website von William Hill.

Fazit zum 20€ Kombiwetten Cashback von William Hill

Die Erstattung erfolgt in Form einer fairen Freebet. Das heißt, Ihr müsst das Bonusguthaben als Sportwette einmal platzieren. Die Gewinne könnt Ihr im Anschluss direkt auszahlen lassen.

Da die Freebet keine Mindestquote hat und Ihr daher nicht viel riskieren müsst und auch die Bedingungen an Eure Kombiwette sehr fair sind (1.20 Mindestquote je Tipp, mindestens 5 Tipps), ist dieser Bonus eine tolle Möglichkeit, Eure Kombiwette abzusichern.