Wetten.com – 20% Bundesliga Cashback

Geld zurück auf falsche Wette

Für das Bundesliga-Topspiel am Samstag zwischen RB Leipzig und dem 1. FC Köln könnt Ihr Eure Wette bei Wetten.com mit einem 20% Cashback absichern. Wir zeigen Euch in drei Schritten, wie Ihr ganz einfach einen Teil Eures Einsatzes zurück erhalten könnt, wenn Euer Tipp daneben geht.

So funktioniert der 20% Bundesliga Cashback von Wetten.com

Schritt 1)
Registrieren. Klickt auf unseren Button, um Euch absichern zu können. Ihr werdet zur Seite von Wetten.com weitergeleitet. Dort müsst Ihr Euch anschließend registrieren. Solltet Ihr bereits ein Konto beim Anbieter haben, reicht es, wenn Ihr Euch einfach in dieses einloggt.

Schritt 2)
Wetten. Platziert eine Einzelwette mit einem Einsatz von mindestens 50€ auf die Partie zwischen Leipzig und Köln am Samstag (27.02.2017, 15:30 Uhr). Ihr könnt auch mehrere Einzelwetten setzen, jede davon muss dann allerdings den Mindesteinsatz (50€) erfüllen. Es gibt keine Mindestquote zu beachten.

Schritt 3)
Kassieren. Hat Eure Einzelwette verloren oder (wenn Ihr mehrere Einzelwetten platziert habt) ist die Gesamtbilanz Eurer Wetten auf dieses Spiel negativ, so bekommt Ihr 20% Eures insgesamt gesetzten Geldes in Form eines Wettbonus erstattet.

 Bedingungen zum 20% Bundesliga Cashback von Wetten.com

  • Neukunden können zusätzlich auch noch den Wetten.com Bonus nutzen.
  • Hat Eure Wette verloren (oder ist die Gesamtbilanz negativ), bekommt Ihr den Wettbonus am Montag (27.02.2017) um 15:00 Uhr gutgeschrieben.
  • Der Wettbonus kann ausgezahlt werden, nachdem er von Euch 5-mal auf bei einer Mindestquote von 1.80 umgesetzt wurde.
  • Eine zeitliche Beschränkung hat der Bonus nicht.
  • Wenn Ihr die Details zur Aktion noch einmal nachlesen wollt, könnt Ihr sie auch in den AGB von Wetten.com finden.

Fazit zum 20% Bundesliga Cashback von Wetten.com

Wenn Ihr gern auf Leipzig gegen Köln wetten wollt, solltet Ihr diese Aktion nutzen, um Euren Wettschein abzusichern. Stark ist natürlich, dass Ihr keine Mindestquote beachten müsst. Auch, wenn Ihr mit 50€ recht viel Geld investieren müsst, kann diese Aktion daher durchaus überzeugen.

Einen einzigen Minuspunkt gibt es dafür, dass Ihr den Cashback als Bonus bekommt, der noch 5-mal umgesetzt werden muss. Immerhin gibt es dafür jedoch keine zeitliche Beschränkung und mit nur 1.80 eine wirklich faire Mindestquote.