NetBet 20€ 5-Sätze-Cashback

Bis zu 20€ Cashback, wenn Ihr im 5. Satz verliert

Bei Tennis-Matches gibt es oft einen schmalen Grat zwischen Triumph und Niederlage, der auch bei Euren Wetten eine große Rolle spielt. Platzt eine Wette im fünften Satz, ist das äußerst bitter. NetBet hat sich deshalb einen 5-Sätze-Cashback bis 20 Euro Einsatz ausgedacht. Wie Ihr diesen zu Eurem Vorteil nutzen und Euch absichern könnt, lest Ihr in den folgenden drei Schritten.

Wie Ihr den 20€ 5-Sätze-Cashback von NetBet bekommt

Schritt 1)
Registrieren. 
Ihr benötigt natürlich einen Account bei NetBet. Solltet Ihr noch keinen haben, könnt Ihr mit einem Klick auf unseren Button auf die Website des Buchmachers gelangen und Euch dort anmelden. Hinweis: Nutzt auch den NetBet Bonus über 50 Euro.

Schritt 2)
Anmelden. 
Um an der Aktion teilnehmen zu können, müsst Ihr Euch zunächst dafür anmelden. Unter „Aktionen“ müsst Ihr die Seite für den Cashback aufrufen und klickt dort auf den grünen Button „Registrieren“. Dies muss bis zum 12. Juli geschehen sein.

Schritt 3)
Wette platzieren. 
Um den Cashback beanspruchen zu können, benötigt es eine Pre-Live-Wette von mindestens 10 Euro Einsatz auf den Sieg eines Spielers. Bis 20 Euro gilt der Cashback. Die Mindestquote muss 1.50 betragen. Verliert Ihr Eure Wette im fünften Satz, gibt es das Geld zurück.

Bonusbedingungen des 20€ 5-Sätze-Cashbacks von NetBet

  • Der Cashback ist nur mit Herren-Einzel-Matches zu bekommen. Es zählt für jedes Ereignis nur die Wette mit dem höchsten Einsatz.
  • Ihr bekommt 30 Tage Zeit um den Cashback umzusetzen. Spätestens am 15. Juli 2015 solltet Ihr Euer Geld zurückbekommen haben.
  • Ihr müsst das zurückerhaltene Geld 3-mal zu einer Mindestquote von 1.60 pro Wette umsetzen.

Unser Fazit zum Cashback über 20€ für den 5. Satz bei NetBet

Keine schlechte Sache. Tennis-Matches mit Quoten über 1.50 für einen Sieg eines Spielers sind nicht selten knappe Angelegenheiten. Hier kann auch mal auf den Underdog gesetzt werden, wenn es Grund zur Annahme gibt, dass dieser gut abschneiden könnte. Die Umsatzbedingungen für den Cashback sind zudem absolut machbar. Insgesamt also eine wirklich interessante Aktion.