mybet ‚Beat the Bayern‘ FCB vs BVB DFB-Pokal

5€ für wirklich jedes Tor des BVB im DFB-Pokal-Halbfinale bei den Bayern

Wer ahnt, welches Team den FCB schlagen kann, darf sich bei mybet über tolle Gewinne freuen. Und jetzt gibt es im DFB-Pokal eine tolle Möglichkeit: Klopp reist zum letzten Mal mit dem BVB nach München, um Guardiola und seinen Jungs richtig einzuheizen. Eins ist gewiss: Der Schwarz-Gelben werden heiß sein, geht es doch um die letzte Titelchance mit ‚Kloppo‘, der eine Ära in Dortmund prägte. Und Ihr könnt davon profitieren! Jedes Tor des BVB bringt Euch 5 Euro Bonus, egal wie das Spiel ausgeht. Und das Beste: Jedes Elfmeter-Tor in einem potenziellen Elfmeterschießen zählt mit.

Wie Ihr den mybet ‚Beat the Bayern‘ Bonus erspielen könnt:

Schritt 1:
Solltet Ihr noch nicht Kunde bei mybet sein, müsst Ihr Euch vorher logischerweise dort registrieren. Das könnt Ihr am besten über den Button machen. Mein Rat: Streicht auch gleich den mybet Bonus ein.

Schritt 2:
Um an dieser Aktion teilzunehmen, müsst Ihr mindestens 5 Euro auf eine Bayern-Niederlage, in diesem Fall einen BVB-Sieg setzen.

Schritt 3:
Unabhängig vom Ausgang des Spiels streicht Ihr 5 Euro pro Tor des BVB ein.

Beispiel:
Der BVB gewinnt 1:0 in München. Bei einer Quote von 5,70 die Ihr mit 10 Euro anspielt, sind das 57 Euro Gewinn plus 5 Euro Gratiswette, also 62 Euro. Angenommen, der BVB verliert das Spiel 3:2. In diesem Falle bekämt Ihr immerhin noch 10 Euro für die beiden Treffer der Dortmunder. Alles klar? Na dann los.

Weitere Bedingungen für den Beat the Bayern II-Bonus von mybet

  • Ihr müsst mindestens 5 Euro setzen.
  • Der größtmögliche Bonusbetrag ist 25 Euro.
  • Der Bonus gilt nur für eine Wette pro Person, also bringt mehrmaliges Setzen auf den BVB nichts.
  • Innerhalb von drei Tagen wird Euch der Bonus gutgeschrieben.
  • Der Bonusbetrag muss mindestens einmal mit einer Mindestquote von 2,00 gespielt werden
  • Die Bedingungen zum Bonus findet Ihr auf der Webseite des Anbieters

Unser Urteil zum ‚Beat the Bayern‘ Bonus

Was gibt es dazu noch zu sagen? Der BVB hat die letzte Chance auf einen Titel mit Klopp. In der Hinrunde der Bundesliga haben die Schwarz-Gelben schon in München getroffen. Reus kehrt zudem wieder. Es ist alles angerichtet. Es scheint so, als wenn Ihr mit 5 Euro auf die Borussen keinen Fehler machen könnt. Also: Heja BVB, heja BVB, heja, heja, heja BVB.