Intertops 100€ Cashback RBL – Fürth

Geld zurück, wenn ein Neuzugang von RB gegen Fürth trifft

Montagabend. Flutlichtspiel. Die SpVgg Greuther Fürth gastiert bei RasenBallsport Leipzig. Trainer und Sportdirektor Ralf Rangnick hat mehr Geld für Neuzugänge in die Hand genommen als der Rest der Liga. Und genau diese Neuzugänge sind entscheidend für das Spiel gegen Fürth. Denn trifft einer von Ihnen, zum Beispiel Davie Selke oder Marcel Sabitzer, bekommt Ihr bis 100€ Cashback für misslungene Wetten auf den Wettmarkt „Halbzeit Ergebnis“ des Spiels zwischen „Red Bull“ und der Spielvereinigung. Wie das funktioniert, erfahrt Ihr in den folgenden drei Schritten.

So bekommt Ihr den 100€ Cashback zu RBL – Fürth

Schritt 1)
Registrieren. 
Zunächst benötigt Ihr einen Account bei Intertops. Zur Anmeldung kommt Ihr mit nur einem Klick auf unseren Button. Achtung: Sichert Euch auch den Intertops Bonus von bis zu 100 Euro.

Schritt 2)
Wette platzieren. 
Entscheidend ist, dass Ihr eine Wette auf den Wettmarkt „Halbzeit Ergebnis“ platziert. Alles andere wäre für den Cashback ungültig. Mindesteinsatz ist 10 Euro. Abgesichert seid Ihr bis 100 Euro.

Quoten für „Halbzeit Ergebnis“:

Sieg RB Leipzig – 2,25

X – 2,15

Sieg Fürth – 5,25

Schritt 3)
Kassieren. 
Sollte Eure Wette nun misslingen, braucht es ein Tor von einem der Neuzugänge Leipzigs. Trifft tatsächlich einer, bekommt Ihr Euren Einsatz von 10 bis 100 Euro komplett zurückerstattet. Unten findet Ihr eine Liste mit den Spielern, die RB Leipzig im Sommer verpflichtet hat.

NeuzugangPosition
Davie SelkeSturm
Marcel SabitzerSturm/offensives Mittelfeld
Nils QuaschnerSturm
Massimo BrunoMittelfeld
Stefan IlsankerMittelfeld
Willi OrbanAbwehr
Atinc NukanAbwehr

Bedingungen zum Intertops 100€ Cashback zu RBL – Fürth

  • Live-Wetten werden nicht berücksichtigt.
  • Die Aktion ist nur einmal pro Kunde nutzbar.
  • Der Cashback kann ab Montag, den 3. August um 12 Uhr per E-Mail an deutsch@intertops.eu angefordert werden.
  • Der zurückerstattete Betrag muss 8-mal zu einer Mindestquote von 1.50 umgesetzt werden.
  • Für den Umsatz gibt es keine zeitliche Beschränkung.

Unser Fazit zum Intertops 100€ Cashback zu RBL – Fürth

Diese Aktion ist ziemlich erfolgsversprechend. „Red Bull“ ist der klare Favorit in diesem Spiel und dass das Team von Ralf Rangnick zur Halbzeit führt, ist nicht unrealistisch. Die Mannschaften von Rangnick sind bekannt für attackierenden Offensiv-Fußball und schon am ersten Spieltag traf mit Sabitzer einer der Neuzugänge. Mit Davie Selke steht zudem noch ein Stürmer mit Bundesliga-Format auf dem Platz und bei Ecken geht der kopfballstarke Willi Orban mit nach vorne. Es dürfte also reichlich Gelegenheiten geben, die eine Absicherung Eurer Wette versprechen. Der übliche Umsatz des Cashbacks von Intertops ist natürlich nicht ganz einfach zu bewerkstelligen, aber dafür habt Ihr ja schließlich auch unbegrenzt Zeit. Wir finden also, dass man dieses Risiko durchaus gehen kann.