bwin – 200.000€ mit dem Predictor

Torminute tippen und abräumen

Einmal pro Woche habt Ihr bei bwin die Chance richtig hohe Wettboni abzugreifen. Denn beim Predictor gibt es wöchtenlich 100.000€ zu gewinnen und an diesem Spieltag bei der Jackpot Runde sogar doppelt so viel! Wir verraten Euch, was Ihr dafür tun müsst, um euch diesen Monster-Bonus zu sichern.

So funktioniert der bwin Predictor

Schritt 1)
Registrieren. Auf dem Weg zum Jackpot müsst Ihr Euch zunächst ein Konto beim Wettanbieter einrichten. Dafür könnt Ihr diesen Link verwenden oder auch auf unseren Button klicken.

Schritt 2)
Wetten. Nach der Anmeldung bekommt Ihr automatisch einen Gratistipp. Damit müsst Ihr bei den zwei von bwin vorgegebenen Spielen die Minute tippen, in der Euer Meinung nach das erste Tor fällt.

Schritt 3)
Gewinnen. Das war´s schon? Ja! Denn jetzt könnt Ihr nur noch bei den Spielen mitfiebern und hoffen, dass die Tore tatsächlich in der richtigen Minute fallen. Ist das der Fall, gehört der Bonus Euch.

 Weitere Bedingungen zum bwin Predictor

  • Haben mehrere richtig getippt, wird der Betrag aufgeteilt.
  • Für jede 10€-Wette auf die Mindestquote 1.70 bekommt Ihr einen weiteren Tipp.
  • Diese Wette muss mit Echtgeld platziert werden, also nicht mit Guthaben aus einem anderen bwin Bonus.
  • Der Gewinn wird als Cash-Bonus ausgezahlt.
  • Weitere Infos gibt´s direkt  bei bwin.

Fazit zum bwin Predictor

Eine schöne Aktion von bwin. Denn so unwahrscheinlich ist es nicht, dass Ihr bei zwei Spielen die korrekte Torminute tippt. Der erste Tipp ist kostenlos, weshalb Ihr schon mal gar nichts zu verlieren habt. Außerdem finden wir gut, dass es schon bei einem 10€-Tipp auf die Mindestquote 1.70 einen weiteren Versuch gibt. Daher können wir diesen satten bwin Bonus empfehlen.