Sportingbet Bonus

150€ Neukundenbonus ohne Code - so funktioniert's

sportingbet hat seinen 100% Bonus auf 150€ verbessert. Damit bietet der Bookie einen der besten Boni für Neukunden am Markt.

Damit Ihr dieses zusätzliche gratis Startguthaben auch sicher erhaltet, solltet Ihr ein paar Regeln beachten und beim Aktivieren chronologisch vorgehen. Die Experten von Mein-Wettbonus erklären Euch, wie Ihr ganz sicher zu Eurem Willkommensbonus gelangt.

So bekommt Ihr den sportingbet Bonus

Schritt 1:
Registrieren. Zunächst ist es natürlich erforderlich, ein Benutzerkonto anzulegen. Dazu einfach unseren Bonus-Button anklicken, das sich öffnende Formular mit Euren Daten befüllen und abschließend die AGB bestätigen. Danach müsst Ihr die AGB bestätigen.

Schritt 2:
Bestätigen. Anschließend Euer privates E-Mail-Postfach aufsuchen und die Nachricht vom Absender EmailActivation@sportingbet.com öffnen. Danach den entsprechenden Link anklicken und Euren Account aktivieren. Keine Mail gefunden? Bitte auch im Spam-Ordner nachschauen.

Schritt 3:
Einzahlen. Am Tag Eurer Registrierung müsst Ihr nun mindestens 20€ auf das neu eröffnete Kundenkonto einzahlen. Obacht, nicht für jede Einzahlungsmethode gibt es auch den Bonus. Bei Transaktionen via Skrill, Ukash oder Neteller erhaltet Ihr keine Willkommensprämie. Ich empfehle daher, SofortÜberweisung, Kredikarte oder Paypal zu verwenden.

So spielt Ihr den Bonus frei

  1. Ihr müsst den von Euch eingezahlten Betrag 1-mal bei einer Mindestquote von 2,10 umsetzen, um 100% zusätzliches Bonusguthaben zu bekommen.
  2. Den Bonus selbst müsst Ihr 5-mal umsetzen, wobei die Mindestquote nun auf 1,50 sinkt.
  3. Dazu habt Ihr 30 Tage Zeit.
  4. Dieser reine Sportwetten Bonus darf nur im Sport-Bereich freigespielt werden.

In der Umsatz-Tabelle seht Ihr, wie der Willkommensbonus funktioniert

Einzahlung
20 Euro
50 Euro
150 Euro
300 Euro*
Bonus in %100%100%100%50%
Bonus in €20€50€150€150€
Umsatzfaktor5x Bonus5x Bonus5x Bonus5x Bonus
Nötiger Umsatz100€250€750€750€

*Wichtig: Der Neukundenbonus ist bei 150€ gedeckelt. Das bedeutet, auch wenn Ihr mehr als 150€ einzahlt, bekommt Ihr trotzdem „nur“ den maximalen Einzahlungsbonus.

FAQ – die wichtigsten Fragen & Antworten zum sportingbet Neukundenbonus

Wann kann ich den sportingbet Bonus auszahlen lassen?
Der Wettbonus kann dann ausgezahlt werden, wenn Ihr die Umsatzbedingungen erfüllt habt. Das heißt, dass der Betrag 5-mal zu einer Mindestquote (hier 1,50) umgesetzt worden ist. Dann könnt Ihr das Startguthaben sowie damit erzielte Gewinne auf Euer Bankkonto übertragen.

Gibt es Stolperfallen?
Leider wird diese Neukundenprämie nicht für Ersteinzahlungen via Skrill oder Neteller zur Verfügung gestellt. Wenn Ihr also diesen Willkommensbonus erhalten möchtet, solltet Ihr Eure Einzahlung lieber beispielsweise über PayPal durchführen. Ihr müsst zudem am gleichen Tag einzahlen, an dem Ihr Euch auch registriert habt, um den Wettbonus zu bekommen.

Warum habe ich den sportingbet Bonus nicht bekommen?
Der Bonus wird nicht gewährt, wenn die Ersteinzahlung niedriger als 20€ ist. Auch wenn Ihr den eingezahlten Betrag nicht innerhalb von 7 Tagen mit einer Quote von mindestens 2,10 einmal umgesetzt habt, könnt Ihr nicht von dem sportingbet Einzahlungsbonus profitieren. Falls Ihr trotz der Erfüllung dieser Bedingungen kein gratis Wettguthaben erhalten habt, hilft Euch der Kundenservice sicherlich weiter.

Kann ich auf den Bonus verzichten?
Es gibt verschiedene Möglichkeiten, auf den Neukundenbonus zu verzichten. Beispielsweise weniger als 20€ einzahlen, eine “verbotene” Zahlungsmethode nutzen oder eine erste Wette mit einer Quote unter 2,10 platzieren.

Benötige ich einen sportingbet Bonuscode?
Nein, das vom bet365 Bonus mit Werbecode oder beim bwin Bonus mit Promocode bekannte Prozedere bleibt Euch bei sportingbet erspart. Hier ist kein Einlösen mit Bonuscode nötig, sondern einfach nur Einzahlung & qualifizierende Wette. Danach gibt’s das Startguthaben aufs Wettkonto gebucht. 

Wie lange ist das Startguthaben gültig?
Innerhalb von 7 Tagen nach Ersteinzahlung muss die qualifizerende Wette erfolgen. Nach Bonusgutschrift habt Ihr weitere 30 Tage Zeit zum Umsetzen. Legt diesen Zeitraum am besten so, dass Ihr bei Interesse an Fußball beispielsweise, auf möglichst viele Spiele der Bundesliga und Champions League wetten könnt.

Gibt es Alternativen zum sportingbet Neukundenbonus?
Ja, mit dem Interwetten Bonus könnt Ihr mit Hilfe eines kleinen Tricks 110€ gratis Wettguthaben kassieren. Wer lieber eine andere Bonus-Form wie einen Cashback möchte, sollte sich den expekt Bonus sichern.

Die weiteren sportingbet Bonusbedingungen im Überblick

  • Nur Neukunden mit Wohnsitz in Deutschland, Österreich oder der Schweiz können das Angebot in Anspruch nehmen.
  • Es wird nur ein Wettbonus pro Haushalt, Kunde, Bankkonto sowie IP-Adresse gutgeschrieben.
  • Der Bonus gilt nur auf Sportwetten. Von der Aktion ausgeschlossen sind Einsätze im Poker, Virtual Football, Casino, Games oder Rubbellose.
  • Gegenchecken könnt Ihr die Bedingungen jederzeit direkt beim Bookie.

Unser Urteil zum sportingbet Bonus 2016

Der Buchmacher überzeugt mit fairen Bedingungen und guten Werten. Ein 100% Bonus mit bis zu 150€ kann sich wirklich sehen lassen. Der Anbieter ist damit im Vergleich mit der Konkurrenz ganz vorn dabei. Wir können Euch diesen Bonus wirklich nur wärmstens ans Herz legen.

Vorteile: niedriger Umsatzfaktor (5x), niedrige Umsatzquote (1,50), hoher Betrag (150€), hoher Wert (100%)
Nachteile: kurze Bonuslaufzeit (30 Tage)

Wir danken Euch für Euren Like.